Suche

Firsties GmbH

Einmal barfuß bitte!

Firsties - warum Sie Ihre Füße von Schuhen befreien sollten

1809 x gesehen

Kennen Sie das auch? Sie kommen nach einem langen, heißen Tag nach Hause und können endlich raus aus Ihren Schuhen - ein wirklich befreiendes Gefühl.

Wie schön wäre es, erst gar keine Schuhe anzuziehen. Doch das lässt sich im Alltag oft nicht ganz so leicht umsetzen. Zu groß ist die Gefahr sich zu verletzen, sei es durch Scherben oder Steinchen oder man verbrennt sich die Füße. Schließlich kann sich der Asphalt im Sommer auf mehr als 50 Grad aufheizen. Glücklicherweise hat das Unternehmen "Firsties" Schuhe entwickelt, die das Gefühl des Barfußlaufens revolutionieren.

Geschütztes Barfußgehen

Firsties sind wiederverwendbare, selbsthaftende Sohlen, die sich ganz einfach und ohne störende Riemen oder Schlaufen an Ihren Fuß anschmiegen. Dabei passen sie sich Ihren Füßen an, und so bildet sich Ihr ganz individuelles Fußbett. Jetzt können Sie das wohltuende, softe Gehgefühl in vollen Zügen genießen.

Können Sie sich vorstellen, Firsties in Ihrer Freizeit zu tragen?

Ein echter Trend

Kann man Barfußgehen als Trend bezeichnen? Absolut! Denn immer mehr Menschen erkennen die Vorteile, die das Barfußgehen mit sich bringt. Die gesundheitlichen Aspekte sind wirklich überzeugend: Mit Firsties vermeiden Sie lästige und schmerzhafte Druckstellen, Blasen und Fußfehlstellungen, die von einengenden Schuhen verursacht werden. Aber es steckt noch mehr dahinter. Barfuß laufen gibt ein Gefühl von Freiheit und Unbefangenheit, denn die Energie kann frei durch den Körper fließen und der aufgebaute Stress sanft durch die Füße entweichen.

Wenn Sie im Alltag auf andere Firsties-Träger treffen, spüren Sie sofort eine Verbundenheit. Diese Menschen geben sich nicht nur diesem Trend hin, sondern teilen mit Ihnen die Lebensfreude und Naturverbundenheit und sie achten schließlich – wie Sie – auf ihre Gesundheit.

Hier bekommen Sie einen Eindruck, wie die Barfußschuhe genau funktionieren:

Die Anwendung ist ganz einfach: Zunächst wird die Schutzfolie von der geprüft hautverträglichen Haftschicht abgezogen. Anschließend legen Sie die Firsties auf den Boden und stellen sich auf die vorbereiteten Sohlen. Bereits nach wenigen Sekunden wird die Haftung durch Körperwärme und Gewicht aktiviert und Sie können losgehen und geschützt barfuß laufen.

Für wen sind Firsties geeignet?

Grundsätzlich sind Firsties natürlich für jeden geeignet. Die Unisex-Sohlen sind in den Größen 35 bis 46 erhältlich und passen jungen wie älteren Barfußläufern. Besonders profitieren aber Menschen davon, die ....

... verletzungsbedingt keine Schuhe tragen können.

... es unangenehm finden, bei heißen Temperaturen geschlossene Schuhe zu tragen.

... keine Bräunungsstreifen auf ihren Füßen mögen.

... das Gefühl vom Barfußlaufen jederzeit genießen wollen.

 

Mehr Infos und Onlineshop unter: https://www.firsties.eu

Das könnte Sie auch interessieren

Leckere Kürbis-Pasta
Genuss
304 x gesehen
Genuss
304 x gesehen

Leckere Kürbis-Pasta

Bruno Hentschel - 19. September 2019

Es wird Herbst und überall lachen uns Kürbisse in allen Formen und Farben an. Haben Sie Lust, mal etwas anderes…

Kosmetik online kaufen
Mode & Beauty
1226 x gesehen
Mode & Beauty
1226 x gesehen

Kosmetik online kaufen

Leoni Schmidt - 15. Februar 2019

Gemütlich auf dem Sofa, mit einer Tasse Tee in der Hand und dem Laptop auf dem Schoß. So lässt es…

Krokus-HotSpots
Leben & Freizeit
1228 x gesehen
Leben & Freizeit
1228 x gesehen

Krokus-HotSpots

Bruno Hentschel - 14. Februar 2019

Fotofreunde, die ständig mit ihrem Smartphone oder ihrer Kamera auf Motivsuche sind, kommen nicht daran vorbei: März ist Krokuszeit und…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht